14.Spieltag: SC Condor III. - Meindorfer SV II.   6:2 (1:1)

Derbywoche erfolgreich gestartet!

 

Das Heimspiel gegen Meiendorf II. stand vor dem Spiel unter keinem guten Stern! Eh schon ersatzgeschwächt mit 12 Leuten zum Aufwärmen angetreten, verletzte sich auch noch Dennis schwer und fiel für das Spiel, und wohl auch die nächsten Spiele aus. Gute Besserung, wir hoffen dich möglichst schnell wieder auf dem Platz zu sehen!

 

So musste man mit 11 Mann antreten. Trotzdem kam man ordentlich ins Spiel und hatte alles unter Kontrolle. Auch wurden erste Torchancen erstielt die in der 15.min durch Ralles 1:0 belohnt wurden. Doch kurz vor der Pause musste man dann doch das 1:1 nach einen schön getretenen Freistoß hinnehmen.

 

Auch nach der Pause ging es nicht gut weiter. Schon kurz nach dem Wiederanpfiff gab es direkt das 1:2. Wer jetzt aber, wie schon öfters in der Saison, mit einem Einbruch gerechnet hat, wurde diesen Sonntag eines Besseren belehrt. Man erlangte wieder die Kontrolle über das Spiel und kam durch einen (fragwürdigen) Elfmeter und einen direkten Freistoß von Steffen wieder auf die Erfolgsspur. Nachdem der Gegner sich selbst dezimierte, gelangen Krützel, Eule und Josi noch die Tore zum 6:2 Endstand!