Nachholspiel: Condor III. - Stapelfeld II. 4:0 (1:0)

4:0 Pflichtsieg gegen Stapelfeld II.

 

Wenn der Spitzenreiter auf das Schlusslicht der Tabelle trifft, sind die Rollen klar verteilt. Jeder erwartete einen Sieg von der „Dritten“ und eine Leistungssteigerung zu den beiden knappen Siegen zuletzt. Condor Coach Sebbo „Heynckes“ Meyn rotierte bei der Startaufstellung wieder ein wenig und brachte 3 neue Leute von Beginn an im Vergleich zum Dienstagspiel, teilweise aber auch durch Verletzungen geschuldet.

Das Spiel lief dann wie man es erwarten konnte. Condor kontrollierte über 90 Minuten das Geschehen auf der roten Asche und konnte sich am Ende über einen nie gefährdeten 4:0 Sieg und 3 weitere Punkte im Aufstiegsrennen freuen. Für die Tore sorgten vor 35 handgezählten und „begeisternden“ Zuschauern Dimi (28., Vorlage Haku), Haku (57., Timo), Steffen Thorn (63., Freistoss aus 28,74 m) und die neue Tormaschine Sören Gerken (70., Moritz Daugs). Dieser deutliche Sieg sollte allerdings nicht darüber hinweg täuschen, dass das Spiel von Condor oft von Prinzip Zufall beherrscht wurde. Kaum durchdachte Angriffe, viele technische Mängel und insgesamt zu wenig Aggressivität im Spiel gegen den Ball waren heute wieder nicht zu übersehen. Erst nach dem 3. bzw. 4. Tor konnte man sich etwas spielerisch in Szene setzen und die grundlegende Nervosität ablegen.

 

Das Entscheidende am Ende des Tages sind dann aber doch die 3 Punkte und nur das ist was zählt. Jetzt sollten alle Blicke auf Sonntag gerichtet werden. Es steht das Straßenderby gegen Farmsen an. Mehr Emotionen und Spannung sollten da garantiert sein. Anpfiff ist Sonntag um 10:45 Uhr auf dem Condor.

Spielinfo

Startaufstellung:

Auswechselspieler:

Daniel C., Lukas K., Olli, André, Lukas S.

 

Tore:

28.min.

57.min.

63.min.

70.min.

 

Ereignisse:

55.min.

60.min.

 

Wechsel:

63.min.

72.min.

76.min.

 

 

 

1:0

2:0

3:0

4:0

 

 

Gelb

Gelb

 

 

Daniel

André

Lukas S.

 

 

Dimi (Haku)

Haku (Timo)

Steffen

Sören (Moritz)

 

 

Kevin

Dimi

 

 

für Haku

für Dimi

für Jonas